*** Der neue Vorstand ist gewählt. - auf zum Public Viewing zur EM 2016 ***

Termine und Projekte


11.06. 10:00 Zeltaufbau
12.06. 19:00 EM 2016 Public Viewing
16.06. 19:00 EM 2016 Public viewing
21.06. 16:00 EM 2016 Public Viewing
03.09. Familienzelten
im Herbst: Dorftrödel

Wetter
Facebook
Joomla Templates and Joomla Extensions by JoomlaVision.Com
Besucher
Heute437
Gestern439
Woche2295
Monat11612
Insgesamt163709
Powered by Kubik-Rubik.de

Vereinslogo
Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Wir würden uns über Ideen und Wünsche zu Inhalten auf dieser Seite,

aber natürlich auch zu Aktivitäten oder Veranstaltungen, sehr freuen.

Über den Menüpunkt Kontakt können Sie sich mit uns in Verbindung setzen oder uns natürlich persönlich ansprechen.

 

Bürgerverein Kleinbüllesheim e.V.


 

fussball-deutschland Hallo Fußballfreunde !!!  deutschlandflagge-fussballspieler          

Spielplan pdf-download

 

 

Die Europameisterschaft 2016 in Frankreich rückt zügig näher. Und auch diesmal wollen wir Jogis Jungs mit unserem Public Viewing im Bürgerhaus begleiten.

Wir werden an jedem Spieltag von Deutschland zwei Stunden vor Anpfiff beginnen und freuen uns wieder auf viele Fans und eine erfolgreiche EM für unser Team !!!

Vorrunde

12.06.16

Deutschland - Ukraine

Anstoß 21.00 Uhr

16.06.16

Deutschland - Polen

Anstoß 21.00 Uhr

21.06.16

Nordirland - Deutschland

Anstoß 18.00 Uhr

 

Selbstverständlich übertragen wir auch die weiteren Spiele unserer Nationalmannschaft.

Für Speisen und Getränke zu zivilen Preisen ist natürlich wie immer gesorgt.

Am Samstag, dem 11.06.2016 wollen wir um 10 Uhr mit dem Aufbau des Zeltes auf der Terrasse des Bürgerhauses beginnen. Getreu dem Motto "Viele Hände, schnelles Ende" würden wir uns über tatkräftige Unterstützung hierbei sehr freuen.

 

 

Ihr Bürgerverein Kleinbüllesheim e. V.     

 

logo


 

Der Bürgerverein Großbüllesheim lädt zum Garagentrödel in Großbüllesheim und Wüschheim ein.

Nähere Infos findet ihr auch auf: www.bv-gbh.de

 

Tödel GBH

Ihr Bürgerverein Kleinbüllesheim. e.V.


 

Nahversorgung für das nördliche Stadtgebiet – Supermarkt in Kleinbüllesheim             

In der Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Planung am 15.12.2015 wurde die Verbesserung der Nahversorgung im nördlichen Stadtgebiet durch die Ausweisung eines Einzelhandelsstandortes am nördlichen Rand von Kleinbüllesheim mit Ausweisung eines Nahversorgungszentrums beschlossen.

Um diesen Beschluss umzusetzen hat die Stadt Euskirchen Anfang 2016 beschlossen, einen Projektentwickler damit zu beauftragen, eine Fortschreibung der bereits bestehenden Planung durchzuführen.

Ziel dieser Fortschreibung ist es nicht, die Zulässigkeit einer konkreten Ansiedlung eines oder mehrerer Einzelhandelsbetriebe zu prüfen. Für die Einrichtung eines Nahversorgungszentrums ist dies der zweite Schritt. Zunächst muss begründet werden, dass der Bedarf für ein solches Nahversorgungszentrum besteht, dieses durch die nähere Umgebung getragen wird und aller Voraussicht nach keine nachteiligen Wirkungen auf benachbarte Nahversorgungszentren entstehen.

Ein Beschluss zu dieser Fortschreibung ist allerdings frühestens in der Ratssitzung am 7. Juli 2016 zu erwarten.

Nach Beschluss wird die Verwaltung die Öffentlichkeitsbeteiligung vornehmen, jedoch in einer für den Umfang der Teilfortschreibung angepassten Weise. Es sollen Verbände sowie die beiden Nachbargemeinden Weilerswist und Swisttal angeschrieben werden, sowie eine zweiwöchige Offenlage der Teilfortschreibung vorgenommen werden.

Weiterhin soll, im Rahmen der Beteiligung, ein Gespräch mit der Bezirksregierung stattfinden. Diese müsste für die Umsetzung der Fortschreibung eine Ausnahmeregelung erteilen. Hier geht die Stadt Euskirchen jedoch davon aus, dass die Bezirksregierung die Fortschreibung ablehnen wird!

Die wesentlichen Empfehlungen der Fortschreibungen beinhalten folgende Punkte:

  • Ansiedlung eines Lebensmittelmarktes als Nahversorger (Größe max. 1500 m²) und Frequenzbringer für einen zentralen Versorgungsbereich.
  • Ansiedlung bzw. Verlagerung weiterer Einzelhandelsbetriebe, dadurch ggf. Standortverbesserung für ortsansässige Gewerbetreibende aus Großbüllesheim oder weiteren, nicht integrierten Teilräumen der Stadt.
  • Realisierung weiterer Komplementärnutzungen (Dienstleistungen / Gastronomie) zur Abrundung des Angebotes und Schaffung eines sozialen Treffpunktes, ggf. Standortverbesserung für ortsansässige Gewerbetreibende aus Großbüllesheim.
  • Ggf. Ausweitung weiterer Wohnbebauung im direkten Umfeld des Planstandortes um eine stärkere Integration des Standortes zu gewährleisten; hier bestehen bereits Überlegungen von Seiten der Stadt, am östlichen Rand des potenziellen Nahversorgungszentrums Wohnbebauung zu entwickeln (ASB).
  • Verbesserung der fußläufigen Erreichbarkeit des Standortes v. a. von der Militscher Straße aus.
  • Gewährleistung einer sicheren Anbindung für Fußgänger und Fahrradfahrer aus Groß und Kleinbüllesheim (Bürgersteige / Fahrradwege / Beleuchtung). 

Wenn sich weitere Informationen ergeben, werden wir auf jeden Fall hierzu berichten.                  

in diesem Link zur Stadt Euskirchen kann unter "Dokumente" das Pdf Teilfortschreibung mit genaueren Informationen herunter geladen werden!

 

                

Ihr Bürgerverein Kleinbüllesheim e.V.